1:1 sessions für Trans*, Nonbinaries, Frauen, und genderqueere Menschen

Möchtest Du eintauchen in das Spiel mit intensiven Empfindungen, Ekstase und Hingabe?

Du hast genug davon, gar nicht berührt zu werden oder nur so, dass es sich, naja, okay (besser als nichts?!?) anfühlt?

Fällt es Dir schwer, herauszufinden, was DU willst und gleichzeitig bist Du damit beschäftigt, was andere wollen könnten und es ihnen möglichst recht zu machen?

In Deiner (Liebes-) Beziehung ist das in Verbindung gehen schwierig geworden und ihr wollt wieder mehr miteinander „in – Kontakt – gehen“?

Du hast schon viel probiert, hast verschiedene Therapien und/oder Formen der Körperarbeit ausprobiert, landest immer wieder in alten Strukturen, aus denen es scheinbar kein Rauskommen gibt?

Kommt dir das ein oder andere bekannt vor? Siehst du dich hier? Spürst du ein Kribbeln im Körper oder auch eine Anspannung? Das könnte ein Zeichen sein, daß es deinem Körper bekannt vorkommt, aber Deinem Kopf nicht.

Es gibt Momente und auch Zustände im Leben, in denen es um eine klare Zweierbegegnung geht, um heil(er) zu werden. Bei einer session mit mir geht es NUR um Dich!
Je nachdem, für welche session Du Dich entscheidest, kannst Du tiefste Entspannung erleben, Klarheit erlangen, mehr bei Dir ankommne, loslassen, berührt werden, ohne Berührung zurück zu geben, die Präsenz des Augenblicks erleben, in ekstatische, orgastische Räume durch fokussierte Atmung und Berührung abtauchen.

Die Art meiner Begleitung ist vielfältig.

  • Manchmal hat es den Anschein einer Gesprächstherapie, mit Fokus auf die Atmung, unserer ultimativen Lebensenergie und den Empfindungen im Körper.
  • Ich arbeite mit der Kraft der Vorstellung und verschiedenen somatischen Methoden, denn der Körper weiß und im Körper haben wir viele Erfahrungen gespeichert.
  • Ich heisse explizit alle Gefühle willkommen, insbesonders Scham und Schuld, die uns so sehr davon abhalten, unser volles Potential zu leben.
  • Bei mir läuft keine session wie die andere ab, da ich prozeßorientiert arbeite und die Menschen  dort abhole, wo sie JETZT stehen.
  • Meine sessions sind geprägt von Humor, Lachen (auch eine Lebenskraft) und absoluter Präsenz.
  • Mein einzigartiger coaching Stil ist vielfältig und traumasensibel. Er ist beeinflußt von jahrzentelanger Erfahrung in „conscious sexuality“ und radikaler Präsenz. Mir wird nachgesagt „Bei Dir gibt es einfach keine Möglichkeit, sich zu entziehen“, weil ich gern den Finger auf das eigentliche Thema halte und dabei unerschrocken bin.
  • Ich arbeite aus einer queeren, nichtbinären Perspektive, bringe jahrelange Erfahrung in gelebter  Polyamourösität mit, bin mir meiner weissen Privilegien bewusst und versuche diese Verinnerlichung, so oft es geht, zu reflektieren.

 

Feuersession

Hierbei handelt es sich um eine 1:1 session der besonderen Art.
Feuer bietet von sich aus eine große Kraft der Transformation. Mit Hilfe des Feuers werde ich Dich in ekstatische (Grenz-) Räume begleiten. Themen, die sich nicht verändern wollen, können durch ein Feuerritual in Bewegung gebracht werden. Das Feuer wird mit Deinem Körper spielen, ohne daß es diesen verbrennt.
Mit brennenden Fackeln, die auch beim Feuerspucken verwendet werden, wird mit konsensuellem Abstand Wärme über Deinem Körper verteilt und Deine Energie wird wahrlich entfacht. Leichte kurze Berührungen mit dem Feuer können Teil der session an. Diese fühlen sich warm bis sehr intensiv an, ohne die Haut zu verbrennen.
Eine Feuersession kann Dich in eine tiefe ekstatische Entspannung bringen, da Deine Gedanken zwangsläufig eine Pause einlegen.

Am Ende der session leite ich Dich durch einen Atem- und Energieorgasmus.

Selbstverständlich geht dem ein ausgiebiges Vorgespräch voraus, es passiert nichts, was Du nicht willst. Ganz nach dem Prinzip sicher, konsensuell und sich dem Risiko bewusst (das ja sehr wohl Teil der Auf/Erregung sein kann).
Da bei diesem Berührungsritual viel in Fluß kommt, ist ein längeres Nachwirken Teil des Rituals.
Kosten: 180 – 220€, nach Selbsteinschätzung

 

Session: Bossy massage oder „Wie möchtest Du berührt werden?“

  • Es fällt Dir schwer, herauszufinden, wie Du berührt werden willst, dies anzuerkennen, ernst und wichtig zu nehmen und letztlich mitzuteilen? oder
  • Du weißt ganz genau, wie Du berührt werden willst, aber traust Dich nicht, dies mitzuteilen, aus Scham oder anderen Gründen?

In dieser session entscheidest und bestimmst Du!
Du bist Boss Deiner Lust, Deiner Wünsche.
Ich begleite Dich, bin da, mit meinen Grenzen. Alles darf nichts muss.
Es kann zutiefst berührend und bestärkend sein, einen Wunsch zu äussern und ein „ja – gern“ zu hören. Und anschliessend GENAU SO berührt zu werden.
Es kann sehr empowernd sein, einen Wunsch zu äussern, ein „Nein, das kann ich mir nicht vorstellen“ zu hören….kurze Pause, in Dich hinein spüren, was kannst Du Dir noch vorstellen, das äussern, und dann kommt ein „Ja, gern“.
Letzteres führt dazu, dass Du Dich traust, eigene Wünsche ernst zu nehmen, sie positiv zu bewerten und auch zu äussern. Du hast Deine Lust, Deine Wünsche voll im Griff. Die Erfahrung, eines Neins ohne „Weltuntergangsstimmung“, sondern ganz selbstverständlich als Zeichen, eine andere Person wahrt die eigenen Grenzen ist ungemein befreiend und braucht Übung!
Dauer: mind. 1,5 Stunden
Kosten: 90€ – 120€/Stunde nach Selbsteinschätzung

session für queere Paare

  • Ihr habt euch aus den Augen verloren und wollt wieder mehr in Verbindung kommen?
  • Ihr seid auf der suche nach neuen Anregungen für euer intimes, lustvolles Miteinander?
  • Die gender – Identität einer Person oder auch von beiden hat sich verändert und ihr fragt euch, wie ihr jetzt unter diesen neuen Umständen Ekstase und Lust miteinander leben könnt und wollt?
  • Aufgrund von Krankheit, Trauma oder/und körperlicher Veränderung hat sich die Lust auf Lust verändert bzw. erstmal ganz verabschiedet?
  • Ganz was anderes? Was genau wißt ihr nicht, da wäre es gut eine externe Person würde mal etwas licht in den Schlamassel bringen?

Meine Sessions kosten 120 – 150€/Stunde/ Paar.
Paarsessions dauern mindestens 2 Stunden. Im Vorfeld empfehle ich ein Beratunsgespräch von ca. 30 Minuten (via Videochat oder telefonisch), um die gemeinsamen und auch die individuellen Bedürfnisse zu klären.

 

session für queere Konstellationen

  • Ihr seid eine Regenbogenfamilie, ein polyamouröses System oder ein Zusammenhang der besonderen Art?
  • Irgendwie fühlt sich irgendwas im Kontakt nicht so ganz rund an?
  • Ihr habt ein gemeinsames Projekt (z. B. ein Baby), das euch voll am Herzen liegt, aber geratet immer wieder in Streit?
  • In eurem Alltag stellt ihr euch kaum die Fragen „wer macht was“ und „für wen“?
  • Ihr braucht eine Person, die mal etwas Klarheit in diesen Knäuel aus Emotionen bringt?

Sessions für queere Konstellationen dauern mindestens 2,5 Stunden. Im Vorfeld empfehle ich ein Beratunsgespräch von ca. 30 Minuten (via Videochat oder telefonisch), um um die gemeinsamen und auch die individuellen Bedürfnisse zu klären.
Meine Sessions kosten 120 – 150€/Stunde/Konstellation.

 

Dein Körper ist Dein Tempel
Dein Körper führt Dich zu Deinen Gefühlen
Deine Gefühle führen Dich zu Deinem Herzen
Dein Herz führt Dich zu Deiner Seele!