Feuersession

Hierbei handelt es sich um eine 1:1 session der besonderen Art.
Feuer bietet von sich aus eine große Kraft der Transformation. Mit Hilfe des Feuers werde ich Dich in ekstatische (Grenz-) Räume begleiten. Themen, die sich nicht verändern wollen, können durch ein Feuerritual in Bewegung gebracht werden. Das Feuer wird mit Deinem Körper spielen, ohne daß es diesen verbrennt.
Mit brennenden Fackeln, die auch beim Feuerspucken verwendet werden, wird mit konsensuellem Abstand Wärme über Deinem Körper verteilt und Deine Energie wird dabei entfacht. Leichte kurze Berührungen mit dem Feuer können Teil der session an. Diese fühlen sich warm bis sehr intensiv an, ohne die Haut zu verbrennen.
Eine Feuersession kann Dich in eine tiefe ekstatische Entspannung bringen, da Deine Gedanken zwangsläufig eine Pause einlegen.

Am Ende der session leite ich Dich auf Wunsch durch einen Atem- und Energieorgasmus.

Selbstverständlich geht dem ein ausgiebiges Vorgespräch voraus, es passiert nichts, was Du nicht willst. Ganz nach dem Prinzip sicher, konsensuell und sich dem Risiko bewusst (das ja sehr wohl Teil der Auf/Erregung sein kann).
Da bei diesem Berührungsritual viel in Fluß kommt, ist ein längeres Nachwirken Teil des Rituals.
Kosten: 100 – 120€/Stunde, nach Selbsteinschätzung
Dauer: mindestens 2 Stunden